Anmerkungen zur Sicherheitsmarge (mit Berechnungen)

Der unten genannte Artikel enthält Anmerkungen zur Sicherheitsmarge.

Die Sicherheitsmarge ist die Differenz zwischen dem tatsächlichen Umsatz oder der tatsächlichen Leistung und dem Gewinn oder Gewinn (Break-Even-Umsatz) (dh Gesamtumsatz - Break Even Sales).

Es kann auch in Prozent ausgedrückt werden. Zweifellos weist eine größere Sicherheitsspanne auf die Solidität des Geschäfts hin.

Die unbefriedigende Sicherheitsmarge kann durch Senkung der variablen oder fixen Kosten, Erhöhung des Verkaufspreises oder durch Ersetzung eines unrentablen Produkts durch ein profitables Produkt ausgeglichen werden.

Abbildung 1:

Abbildung 2:

Berechnen Sie die Sicherheitsmarge aus den folgenden Daten:

Abbildung 3:

Die folgenden Angaben werden von ABC Ltd. für 1994 präsentiert:

Rausfinden,

(i) P / V-Verhältnis, Gewinnschwelle, Sicherheitsmarge auf dieser Ebene.

(ii) Berechnen Sie auch die Auswirkungen von:

(a) Erhöhung der Fixkosten um 10%;

(b) Verringerung der variablen Kosten um 10%;

(c) Erhöhung des Verkaufspreises um 10%; und

d) Umsatzrückgang um 10%, begleitet von einem Rückgang der variablen Kosten um 10%.