Unterschied zwischen Kassenkonto und Kassenbuch

Hier beschreiben wir den Unterschied zwischen Geldkonto und Kassenbuch.

Bankkonto:

1. Das Geldkonto ist ein Teil des Ledgers, in dem Buchungen mit Bargeld verbucht werden.

2. Das Geldkonto ist ein Hauptbuch, das Bestandteil des Ledgers ist.

3. Buchungen auf dem Geldkonto werden aus der Zeitschrift, dem Buch der Originalbuchung, erfasst.

4. Geldkonto enthält Spalten für 'JF', in denen Seitennummern des Journals erfasst werden.

Kassenbuch:

1. Kassenbuch ist ein Buch der ursprünglichen Buchung, in dem Buchungen, die sich auf Bargeld beziehen, erfasst werden.

2. Das Kassenbuch ist ein Nebenbuch sowie das Hauptbuch und ist Bestandteil der ursprünglichen Buchungen.

3. Das Kassenbuch zeichnet alle Einträge in Bezug auf Bargeld direkt auf, da es auch ein Buch der Originalbuchung ist.

4. Kassenbuch enthält Spalten für 'LF', in denen Seitennummern der Ledger erfasst werden.